PFLOW5001 (MFM) & PFLOWC5001 (MFC)

Die neuen Massenflussmesser und Massenflussregler von Angst+Pfister Sensors and Power basieren auf einem MEMS-Sensorelement der neuesten Generation. Nebst der sehr hohen Genauigkeit und Wiederholbarkeit ist der Sensor-Chip mit Siliziumnitrid passiviert und mit Nanomaterialien beschichtet, was eine gute Medienbeständigkeit ermöglicht. Die Durchflusssensoren und Controller sind in verschiedenen...

Weiterlesen

kompakte Drucksensoren mit hochauflösendem Analogausgang

Bisher gab es von Fujikura nur die Niederdruck-Serie AL4 im Zwei-Port-Gehäuse und die weitverbreiteten Relativdrucksensoren mit einem Port. Mit der neuen AD3-Serie sind nun die höheren Drücke bis 10 bar auch als Differenzdrucksensor verfügbar. Das kleine Gehäuse 8 x 14 mm lässt sich gut direkt in ein Produkt integrieren und die 2 Ports lassen sich mittels O-Ring abdichten. Intern werden die...

Weiterlesen

Gratis Muster Aktion

Absolutdruck ist in vielen Applikationen relevant. Sei es, um die Meereshöhe über den Luftdruck zu bestimmen oder z.B. Messwerte anderer Sensoren unabhängig von Höhe oder Wetter richtig auszuwerten. Unsere PBM220 und PBM230 sind nun ein paar Jahre auf dem Markt und in einer Vielzahl von Applikationen im Einsatz – von der Medizintechnik über Industrieanwendungen bis hin zu Consumer-Produkten....

Weiterlesen

Wir bieten einen 1:1 Ersatz oder passen die Baugruppe an

Sie setzen einen älteren Drucksensor ein, der abgekündigt oder mittlerweile sehr teuer ist? Sie haben keine Engineering-Ressourcen oder wollen diese lieber für Neuentwicklungen einsetzen?   Wir bieten entweder einen 1:1-Ersatz oder unser Engineering-Team überarbeitet die ganze Baugruppe, so dass diese weiterhin rückwärtskompatibel ist. Der alte Sensor wird durch einen neuen, gut verfügbaren mit...

Weiterlesen

Unsere offene IMU Entwicklungsplattform Move !T ( Murata 6-DoF Sensor, Nordic Inertial Lizenzsoftware, STmicro 32-bit Prozessor, OpenCAN) hat Zuwachs bekommen. Mit dem «µMove» ist ein SMD Modul entstanden, das in der Funktion unserer ersten Generation in Nichts nachsteht. Es ist oberflächenmontierbar mit sog. «castellated» Pins und kann in der Produktion auf eine andere Leiterplatte für System in...

Weiterlesen

Viele Navigationssysteme arbeiten zur Positionsbestimmung auf Basis von GPS Daten und unter Verwendung von öffentlichen Netz wie z.B. V2X. Mit dem Murata North Finder, den wir erstmalig auf der Sensor+Test vorstellen, lässt der Norden ganz ohne diese Daten und nur aufgrund der «g-Position» überall auf der Erde, sei es auch im Wasser oder unter der Erdoberfläche, bestimmen. Diese Referenz verwendet...

Weiterlesen

Die neuen analogen TMR Sensorelemente der AET-Serie von NVE Corp. besitzen hervorragende Störfestigkeit und große differentielle Ausgangssignale. Geeignet für Polabstände von 0.5 mm bis 5 mm werden Sie typischerweise mit mehrpoligen Ringmagneten, sowohl radialen als auch mit Stirnpolen, und magnetischen linearen Skalen verwendet werden. Wir stellen eine AET-500 Demo vor, mit der eine µm Auflösung...

Weiterlesen

MR mit VDE0884-17 die bessere Kopplertechnologie

NVE bietet eine Vielzahl von Isolator Konfigurationen für Feldbusse und Gate Treiber Was einst die Argumente für den Optokoppler waren sind heute die «Strongholds» für die digitalen Isolatoren. Nahezu unbegrenzte Lebensdauer, kaum zu erfassende Degradation, wie sonst bei Optokopplern üblich und sehr hohe Übertragungsraten bei sicherer CMTI, sind die Merkmale heutiger Isolationstechnologien in...

Weiterlesen

Ein einzigartiges Schweizer Ausbildungsmodell, das ein Studium an der ZHAW und eine Teilzeitstelle bei uns kombiniert. Wir haben unseren PiBS Praktikanten Ismail zu diversen Aspekten seines Studiums befragt.

Was gefällt dir am besten an deiner Arbeit?Die Vielfalt an Aufgaben, mit denen ich mich beschäftige, macht meine Arbeit besonders abwechslungsreich und interessant. Ich kümmere mich nicht nur um das einfache Pflegen von Artikelbeschreibungen und die Recherche neuer Themenfelder, sondern auch um die Lösung von technischen Fragen, die Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen, den technischen...

Weiterlesen

Angst+Pfister als Partner von Murata schreibt seine erfolgreiche Geschichte in der MEMS-Sensorik fort und erweitert seine Partnerschaft mit dem, in Japan beheimateten Konzern. „Mit Murata haben wir einen Partner, der seit vielen Jahren im Bereich der hochwertigen Sensorik sehr erfolgreich tätig ist. Wir können nun Kunden in ganz Europa unsere vollumfängliche Unterstützung in Ihren Projekten...

Weiterlesen