Passionate Highlights Movie

Angst + Pfister Passionate Start into 2022 – Passionate Highlights Movie Despite pandemic times, Angst + Pfister, our parent company was able to reach nearly a thousand colleagues around the world with this livestream event.

Weiterlesen

Angst+Pfister Sensors and Power AG kündigt die neuesten medizinischen 180 W AC/DC Medizinnetzteile mit hoher Leistungsdichte der Serie MAD180 des Herstellers P-DUKE an.

Mit forcierter Luftkühlung können diese Stromversorgungen bis zu 180 W und bei natürlicher Konvektionskühlung bis zu 150 W liefern. Für 5 Sekunden ist eine zusätzliche Spitzenausgangsleistung bis 220 W verfügbar. Diese Serie verfügt über einen doppelten MOPP-Schutz, niedrigen Ableitstrom von weniger als 100 µA und ist nach EIC/EN/ANSI 60601-1 zertifiziert, wodurch sie für alle...

Weiterlesen

Angst+Pfister Sensors and Power AG stellt die neuen 180 W AC/DC Stromversorgungen mit hoher Leistungsdichte der TAD180-Serie des Herstellers P-DUKE vor.

Die neue TAD180-Serie liefert mit forcierter Luftkühlung bis 180 W bzw. 150 W Leistung bei natürlicher Konvektionskühlung. Zusätzlich ist für 5 Sekunden eine Spitzenausgangsleistung bis 220 W verfügbar. Die Serie ist mit einer verstärkten Isolierung von 3000 Vac und der Überspannungskategorie OVC III (bis max. 2000 m Betriebshöhe) ausgestattet, wodurch sich diese Stromversorgungen für viele...

Weiterlesen

Eine breite Palette von Bahn- und Industrie DC/DC-Wandlern mit 2 × MOPP-Zulassung von 1 W bis 60 W

Eine breite Palette von Bahn- und Industrie DC/DC-Wandlern mit 2 × MOPP-Zulassung von 1 W bis 60 W Angst+Pfister Sensors and Power AG bietet mit der Serie RCD30W einen 30 W-Hochleistungs-DC/DC-Wandler des Herstellers P-DUKE für robuste Bahn- und Industrieanwendungen an. Dieses Produkt erweitert unser Angebot an Wandlern für Schienenfahrzeuge von 10 W bis 20 W in einem kompakten Gehäuse von 1 × 1...

Weiterlesen

auf Basis eines schwachsauren Elektrolyts Für Signalstabilität und eine lange Betriebsdauer

Bei elektrochemischen Zellen für Gasmessungen handelt es sich um eine bewährte Technologie, die als Basis für die sichere Sauerstoff- und Giftgasüberwachung dient. Allerdings lässt bei der Sauerstoffüberwachung mit elektrochemischen Zellen üblicherweise die Signalsensitivität nach. Dem kann nur durch regelmässige Prüfungen und einen Ersatz der Zellen alle 12 bis 18 Monate begegnet werden. Dass...

Weiterlesen

NVE bietet eine Vielzahl von Konfigurationen für Feldbusse und Gate Treiber

Was einst die Argumente für den Optokoppler waren, sind heute die «Strongholds» für die digitalen Isolatoren. Nahezu unbegrenzte Lebensdauer, kaum zu erfassende Degradation im Gegensatz zu Optokopplern und sehr hohe Übertragungsraten bei sicherer CMTI, sind die Merkmale heutiger Isolationstechnologien in bekannten SMD Gehäusen. NVE ist eine der Firmen, die diese magnetoresistive Technologie im...

Weiterlesen

Der neue analoge Magnetometer ALT023 bietet eine zehnfach höhere Empfindlichkeit

Angst+Pfister stellt den neuen ALT023 Sensor von NVE vor, der Felder von wenigen Mikrotesla bis 1 Millitesla (10 Oe) präzise messen kann. Der differenzielle, bipolare Ausgang erlaubt mit einer sehr geringen Spannungsversorgung den Betrieb im industriellen Temperaturbereich zwischen -40 °C und +125 °C. Der 20kOhm-Widerstand  mit einer Bandbreite von 300kHz ermöglicht einen geringen Stromverbrauch...

Weiterlesen

Für schnelle Inbetriebnahme der AG2, AP2, AG3, AP3, AG4, AP4 und AL4 Serie

Das Angst+Pfister Sensors and Power Starterkit für Fujikura Drucksensoren basiert auf einem Arduino Nano Board. Die aufsteckbare Leiterplatte kann mit bis zu vier Sensoren bestückt werden. Das Starter Kit wird über USB mit einem PC verbunden. Die mitgelieferte Software und der C Source Code ermöglicht eine schnelle Inbetriebnahme der Sensoren, sowie die Darstellung der Messwert auf dem Display...

Weiterlesen

Für Trinkwasser Anwendungen geeignet

Die neue Druck-Transmitter Serie von Angst+Pfister Sensors and Power ist kompakt und durch den einfachen Aufbau, die auf grosse Stückzahlen ausgelegte Produktion sowie die standardisierten Komponenten auch preislich sehr attraktiv. Die verwendete Microfused Silizium Technologie ist sehr gut für Wasseranwendung – auch Trinkwasser – geeignet. Unter anderem wird der Sensor auch in Kaffeemaschinen...

Weiterlesen

Vor- und Nachteile der Digitalisierung und Signalverarbeitung im Signalpfad

Im rund 30-minütigen Vortrag stellt Ihnen Philipp Kistler die Vor- und Nachteile der Digitalisierung und Signalverarbeitung im Signalpfad am Beispiel der FJK AG2 und AG3-Serie vor.  Zum Webinar 

Weiterlesen